English Pages  
 Home  Hai-Schutz  Hai-Infos  Stiftung  Projekte  Ausstellung *  Datenbank  Galerie  Shop  Links  Shark Info 
 Verbreitung   * Suche   Stammbaum   Ordnungen   Rote Liste   Bedrohte Arten  Sitemap  Sitemap 

 Walbuchthai (Carcharhinus fitzroyensis)

  Index
> Bild
> Verbreitungskarte
> Systematik
> Namen
> Allgemeines Erscheinungsbild
> Färbung
> Verbreitung
> Biologie
> Ernährung
> Grösse
> Fortpflanzung
> Ähnliche Arten
> Gefährdungsgrad
> Begegnungen mit Menschen

 Bild

Walbuchthai
Es existiert noch kein Bild vom Walbuchthai in der Hai-Datenbank
 Verbreitungskarte

Karte


 Systematik

Stamm: Wirbeltiere (Chordata)

Klasse: Knorpelfische (Chondrichthyes)
  Ordnung: Grauhaie (Carcharhiniformes)
    Familie: Grauhaie (Carcharhinidae)
      Gattung: Carcharhinus (Carcharhinus)


 Namen

Wissensch.: Carcharhinus fitzroyensis
Deutsch: Walbuchthai
Englisch: Creek whaler
Französisch: Requin baleinier
Spanisch: Tiburón ballenero


 Allgemeines Erscheinungsbild

Mittelgrosser, kräftig gebauter Grauhai. Lange und parabolförmige Schnauze. Grosse, dreieckige Rückenflosse. Beginn leicht vor den freien Enden der Brustflossen. Zweite Rückenflosse relativ gross und hoch (ca. 3% der gesamten Körperlänge). Ansatz der zweiten Rückenflosse über oder leicht hinten dem Beginn der Analflosse. Grosse, dreieckige Brustflossen mit schmalen Spitzen. Die Basen der Brustflossen haben eine Länge von etwa 17 bis 19% zur gesamten Körperlänge. Ohne Zwischenflossenkamm.

 Färbung

Bronzefarben bis graubrauner Rücken, weisser Bauch. Ohne auffallende Färbungen an den Flossenspitzen, ebenfalls keine weisse Linie entlang den Flanken vorhanden.

 Verbreitung

Westlicher Pazifik: Australien (Queensland bis Westaustralien).

 Biologie

Lebt sowohl in küstennahen als auch in uferfernen Regionen über dem Kontinentalsockel. Eine wenig untersuchte Art.

 Ernährung

Fische, im geringeren Rahmen auch Krebstiere.

 Grösse

Maximale Grösse ca. 150 cm, Durchschnittsgrösse zwischen 110 cm und 130 cm.

 Fortpflanzung

Lebendgebärend, mit Dottersack-Plazenta (vivipar). Geburtsgrösse liegt bei ca. 50 cm. Männchen erreichen Geschlechtsreife mit etwa 80 cm, Weibchen mit 90 cm.

 Ähnliche Arten

Einige ähnliche Grauhaie leben im selben Verbreitungsgebiet und taxonomische Merkmale müssen für eine eindeutige Bestimmung herangezogen werden.

 Gefährdungsgrad

Status in der IUCN Rote Liste:


Es wurde kein Eintrag in der Roten Liste gefunden.


 Begegnungen mit Menschen

Harmlos.



 ^  Top |  Home  Hai-Schutz  Hai-Infos  Stiftung  Projekte  Ausstellung *  Datenbank  Galerie  Shop  Links  Shark Info 
© 1997 - 2018 Hai-Stiftung / Shark Foundation letzte Änderung 03.10.18 10:48 / Webmaster